Salsaunterricht in Frankfurt am Main

Die Salsarhythmen packen einen sofort, meist fängt man unwillkürlich an, sich dazu zu bewegen, und Salsa tanzen lernen erscheint sehr leicht. Doch oft passiert es nach dem begeisterten Hineinspringen und Lostanzen, dass man auf höherem Niveau einfach nicht mehr mitkommt, weil die Grundlagen fehlen. Wir möchten, dass deine Begeisterung - genau wie unsere - weiterbrennt.

Für uns beginnt daher Salsaunterricht mit dem Aufbau eines Rhythmusgefühls, wobei wir anhand spezieller Lehr-CDs für Salsa wie „Rhythm & Timing“ vorgehen. Da bei den sich überlagernden Rhythmen der Salsamusik verschiedene Instrumente den Takt angeben oder begleiten, ist es sehr wichtig, diese kennen und durch Hören unterscheiden, mit ihrem Grundbeat zählen zu lernen, auch mit Notenbeispielen: Bongobells, Bongos, Claven, Congas, Guiros, Maracas, Timbales. Ins Tanzenlernen steigen wir ein mit dem kubanischen Stil – wir trainieren nach „Elegua" Salsa Cubana „auf 1“!

Wir haben viel Spaß dabei und freuen uns auch auf Dich in unserem individuellen Training in Frankfurt am Main!